Alpbachschlucht Meiringen Hasliberg

Infos und Lage

Die Schlucht wurde als Erlebnis-Weg = Felspfad ausgebaut und kann auf eigenes Risiko und ohne Haftung des Vereins Pro Alpbachschlucht begangen werden. Sie ist als blau-weisser Pfad signalisiert.

Es wird empfohlen Kinder und wenig Geübte mit Kletterhilfen zu sichern.

Bei den Sportgeschäften Pollux-Sport und Glatthard Sport in Meiringen können Anseilgurten gemietet werden.

Im Winter und bei nassem Wetter sollte die Schlucht nicht begangen werden. (Vereisung, Rutschgefahr bei Nässe) 

 Zugang zur Schlucht vom Fussweg von Meiringen nach Reuti in der fünften Kehre beim Reservoir (Markiert).

Start in Meiringen bei der Talstation der MHB, Wanderweg Richtung Schrändli-Reuti ca. 10 bis 15 min bis zum Schluchteingang.

Start in Reuti bei der Postautohaltestelle via Schrändli ca. 20 bis 30 min bis zum Schluchteingang bei der 5. Kehre.

Die Schlucht kann nur von unten nach oben begangen werden. Die Begehung dauert ca. 30 min. Schluchtausgang beim Haselholz, von dort zurück über den normalen Wanderweg nach Meiringen oder nach Reuti ca. 30 min.

Weiter zu:

 

Bilder Alpbachschlucht

 

Zurück zu:

 

Spezialarbeiten